Spruch zu 1.4 Spruch zu 6.1
   

Archiv 2014

2014: NSA-Infos auf dem iPad

Einzug

Goofe-Melodie: De Herr Jöhri (Linard Bardill), aber etwas verfälscht.

Mer sind d' Oberfläcke-Goofe
Singed was das Johr isch gloffe
Mer sind d' Oberfläcke-Goofe
Wer än Seich häd gmacht
Werd nöm Ruhig chönne Schloffe.

Helge von Rita 2014 - De zündendi Campus

De zündendi Campus Helge: Rita

Melodie: Ds Zundhölzli (Mani Matter)

Sie händ zum Chaufe sich entschlosse.
Und es häd e Gruebe gäh.
Weg de Römer häds chli duured,
doch's hät glich en Campus gäh.
Well s'Semeschter nöcher röckt,
händs met Tempo dä bestöckt.
Mer hät ghyperet und chrampfed, dass de Ii-zog glöckt.

Mit Füür-ifer häd mer banged,
obs (zom) Semesterändi langed.
Alli händ sie doch druf brännt,
dass en Studi inerännt.
Und mer Goofe händ studiert,
ob's im Aargau funktioniert,
dass die UBS au euse Kampus finanziert.

Ivö: D'Uni Züri nämlich versprecht sech sehr viill vom Engagement vo de UBS. Omgekehrt hofft d'UBS vo Site vo de Uni Hilf bem umhantiere mit ihrne irrationale Zahle!

Helge von Beesi 2014 - Wakker-Zeit Aarau

Wakker-Zeit Aarau Helge: Beesi

Melodie: I han en Uhr erfunde (Mani Matter)

Er häd en Uhr erfunde,
wo z'Aarau esch z'bewundre. Hurra!
Tm da, Tm da, Tm da
Aha! Ihr gsehnd viellicht ned i,
was un-praktisch söll sii, dadra.
Tm da, Tm da, Tm da
D'Goofe säge: Es esch denäbe.

S'isch die Gröschti z'Europa.
S'hangt sogar en Bahnhof dra.
Lüchtet z'Nacht uf Sparflamma.
Und dä dünkt's en, s'sigi doch e ganz e gschickti Sach.
Denn - er - häd - doch en Uhr erfunde,
wo z'Aarau esch z'bewundre. Naja?
Wakker, Wakker, Wakker
Aha! Ihr gsehnd viellicht ned i,
was un-praktisch söll sii, dadra.
Wakker, Wakker, Wakker
D'Goofe säge: es esch denäbe:

S'neue Bushaltstelle-Dach -
Die Wolcheform isch sone Sach:
Gseht modern us, wie verreckt;
schad nor, dass das Dach, die wun-der-schöni Uhr verdeckt.

Birgit: (blingt)
Beesi: Twitter: Die esch en Fall för de Bestatter
Ivö: Apropo Bahnhof: Frühner häts für d' Morgemuffle e Barriere gha, jetzt händs ene en Tunnel bout.
Ruben: Das isch wills nömme drüber möged.


Birgit zu Beesi: Lueg die schöne Täsche wo do überchunsch i däm neue Lade, bem Rosegässli zu.
Birgit: (blingt)
Beesi: Tweed: I like it. (Daumen)
Ivö: Als Maa verstohsch be so Täsche eh nur Bahnhof.

Helge von Mina 2014 - Oprah Rassismus

Oprah Rassismus Helge: Mina

Melodie: Negeraufstand ist in Kuba (Verfasser unbekannt)

Wämmer jetzt dä Bank wänd singe,
tüemer met em Gwüsse ringe,
ob's ächt wörkli angebracht -
oder weder Wut entfacht.

Passiert isch es nämlich wörkli,
Idem Sommer näbem Börkli
(Birgit (blingt), Beesi: Tweed: -Platz)
Hät d' Oprah welle poschte;
ganz egal, was es wird choschte.

Umba umba rassa
Umba umba rassa
Umba Ehoehoe oe oe... ... oe

D'Fründlichkeit hät dänn ned glanged,
dänn am Änglisch häds liecht gmangled.
S'Missversändnis isch perfekt.
Und de Chauf isch abvereckt!

Umba umba rassa
Umba umba rassa
Umba Ehoehoe oe oe... ... oe

Dörf mer das, esch es verbote,
Witze mache öber Schotte
oder öschtrichischi Deppe,
zom en Red ächli ufpeppe?

Po-litisch koräkt, das seger,
macht kä Witze öber Neger.
Nei, de Tschäpät esch en Lingge,
macht nor Witze über...
Beesi: italieänischi Staatsaghörigi.

Schlei: Dä Bäscholor seid doderzue: Ich habe noch nie eine Frau kennenlernen dürfen, die eine so sozial starke Ader hat wie Lara.
Ivö: Scho Gut, diä wär usem Tessin! Hauptsach Olympionikin!


Birgit: Stelled mol eui i-Pads ab, mer müend Strom spare!
Alle andern: (protestieren)
Ruben: (löscht Licht)
Schlei: Oh wie romantisch - dä Bächolor seid (doderzue): Ich habe mir auch etwas Romantisches einfallen lassen und zwar einen superschönen Sonnenuntergang.

Helge von Ivö 2014 - Strassenverdunklung

Strassenverdunklung Helge: Ivö

Melodie: Ich gang mit miner Laterne

In Zurzach:

In Bad Zurzii diheime
Oh nei, oh ne-ei oh nei.
Jetzt chasch dänn nüme lang fäschte
Susch muesch im Du-unkle hei.

Wänds nömm recht gsesch, wills dunkel isch
Do chas scho mal vorcho,
Dass für Uhre oder Brille
Uf Döttige-e muesch goh.

Ivö: Aber nur wänds der verhäfelet häsch, neumed andersch en Steiner im Brett z'ha.

In Baden:

In Rütiho-of diheime
Oh nei, oh ne-ei, oh nei.
Jetzt chasch denn nüme lang fäschte
Susch muesch im Du-unkle hei.

Häsch gseh was do stoht,
Wenns so wieter got,
Löscht Bade täglich ab

Birgit: Zum Glück ischs Personal zum Lichterwecke alles anderi als knapp.
Alle: (Glöggli läuten)
Ruben: Und wenn a somene Tag no dur Stadt dur chunsch , häsch würkli Glöggli gha.
Ivö: Ja, d'Strassebelüchtig frühner abstelle, bringt natürlich fürs Stromspare emens viil, deför muesch jetzt be de Autos s'Liecht a ha.
Ruben: Was mir unklar isch: Muess mer's Liecht dänn au apalte, wenn mer id Verrichtigsboxe ine fahrt?
Ivö: Nei, döt muesch nüüt apalte.

Grosse Qualition


Beesi: Gebärdensprach
Ivö: Liebe Wähler,
Das Internet ist für uns alle Neuland.
Unabhängig davon muss ich, Angela Merkel, eine Regierung bilden. Einen Partner zu finden ist nicht einfach.
Trotzdem schreiten die Koalitionsverhandlungen fort.
Die FDP musste vom hohen Rössler steigen.
Die Grüne spielte uns Schwarzen die Peter zu.
Die Linke stand sowieso auf der Kipping. Da kam aus dem Nichts, als wäre sie der Engel Gabriel, die SPD zu Hilfe und sprach:
Die Koalition soll solid sein, keine Verbindung aus Pappe
Eher eine Steinbrück!


Schlei: Dä Bächolor seid (dorderzue): Ich möchte herausfinden, ob ihre Haut wirklich so zärtlich ist.



Ruben: Hey, ich han d'Olympia siite ghacked....

Helge von Ivö 2014 - Aaaaahh Mann

Aaaaahh Mann Helge: Ivö

Melodie: Korobeiniki (Tetris), Russische Volksweise

De Putin lad zo Olympia i,
lod Lüüt frei,
ged sich cool,
osserd du bisch schwul.

Helge von Ivö 2014 - Aaaaahh Mann

Oisi Sportler händ au Gold agleit,
Ossered nöme-ed händs to-otal verseit:
Im Skisprung händ mer ned brilliert,
Ammann hä-ttisch doch Offshore trainiert.


Ivö: Dänn be Offshore springt en Ammann rächzitig ab.
Schlei: Aaah Mann!
Alle (prosten): Nostrovia, mir stossed mit em I-Pod ah!



Ivö: Nach dere letschte Abstimmig, was macht jetzt de Bundesrat?
Ruben: Ich lueg schnell no!

Helge von Mina 2014 - Der Masseneinwanderer

Der Masseneinwanderer Helge: Mina

Melodie 1: Row, row, row your boat, traditionell

Voll, voll, voll isch's Boot.
D'Masse chömmed nömm.
Kontingentiere, das tüe mer probiere,
in Brüssel gfallt das nömm.

Melodie 2: S'Ramseiers wei go grase, traditionell

Das wird sicher kein Qui-i-icky
Die Vorlag die esch tri-i-icky
Zum d'Initiative umsetzte,
bruchsch Fachchräft vom Usland.

Beesi: (Immer wenn Beiz gefüllt): Da Jahr händ ehr no Glück gha, aber nöchscht Jahr gits denn es Kontingent für do inne zcho.



Birgit mit Blick auf Rubens Bilderschirm: Jöh lueg, (jemandem zeigen) do häds sogar verdeckt ermittleti Bilder us em Königshuus!

Helge von Meinrad 2014 - Royal-Nutzung

Schorsch Helge: Meinrad

Melodie: Gugguuseli, Peach Weber

Si händ of dere Insle es Baby öbercho
Alli Lüt send usgflipt ond nömm obenabecho.
Es esch total royal, es het vergoldeti Windeli.
D'Verwandtschaft hebt d'Ohre in Wage vo dem Chindeli.

Gugguuseli guguuseli, jo tutu
Gugguuseli guguuseli, jo tutu
(Prinz mit Ohren anzeigen)

Jo du chlises süesses Prinzli, jo, tutu
Machsch es Görpsli ond es Brünzli, jo tutu

Mer Goofe wänd ihm öppis schänke, dem neue Königssohn
Öppis ganz vo Härze, vo do, us de Region
Was gfiel denn some chline Prinzli met sim ganze Tross?
För 7 Miliöndli gäbs es chlises Spielzügschloss...
Im Park chönntisch zwar omesoue, jo, tutu
Aber kei Baumhötte boue, nei, tutu!


Birgit: Wenn d'en Ort häsch wod ned wotsch, ond niemert andersch wot und nid rächt weisch, was mache demet, dänn heisst das be eus Fraue: Problemzone -und be de Gmeind Planigszone.



Zeddel 2014 als PDF

Spruch zu 2.2
Spruch zu 3.3 Spruch zu 4.1 Spruch zu 5.4